„Totale Ruhe überfordert mich“

Fragebogen. Die Problemlöser-Investments von Ralf Dümmel begleiteten uns auch 2018 wieder. Im Fragebogen gibt er Einblick in seine Pläne für 2019.

„Die Höhle der Löwen“ ohne Ralf Dümmel? Für viele wohl kaum noch vorstellbar. Zum dritten Mal in Folge saß der Hamburger in der vergangenen Staffel auf dem Jurorensessel, und wieder einmal wurde er den Erwartungen gerecht. Er investierte in einen „Problemlöser“ nach dem anderen, vom Bettwäsche-Kleiderbügel Trockenfix über die Multifunktionsgartenharke Ruwi bis zum Waschlappen Waschie.  Mit insgesamt 19 Deals übertrumpfte er seine Jury-Kollegen auch in Staffel fünf deutlich. In einer Gründerszene-Umfrage (nicht repräsentativ) lag er obendrein noch auf Platz 1 der beliebtesten DHDL-Investoren: 29 Prozent der Umfrage-Teilnehmer würden Dümmel in ihr Startup investieren lassen.  Zum Jahresende haben wir Dümmel gebeten, uns seine persönlichen Pläne für 2019 zu verraten.

Hier geht's zum vollständigen Artikel.