DS Produkte auf Ausbildungsmessen

Jedes Jahr finden in Norddeutschland zahlreiche Ausbildungsmessen statt. Dort können Schüler sowie deren Eltern verschiedene Berufsfelder und Betriebe kennenlernen und erste Kontakte zu möglichen Arbeitgebern knüpfen. Auch 2019 ist DS Produkte wieder auf zahlreichen Messen zu finden. Als kleine Hilfestellung für euch habe ich versucht, häufige Fragen zu beantworten und euch Tipps zu geben, wie ihr euch bestmöglich auf eine Ausbildungsmesse vorbereiten könnt. Auch die Ausbildungsreferentin von DS Produkte, Kathrin Weckenbrock, möchte euch einige hilfreiche Hinweise mit auf den Weg geben.
 

Was könnt ihr auf diesen Messen von DS Produkte erwarten?

Vertreten wird DS Produkte durch die Ausbildungsreferentin Kathrin Weckenbrock sowie mehrere Auszubildende aus verschiedenen Bereichen des Unternehmens.

Gemeinsam versuchen wir, eure Fragen, ob lang überlegt oder ganz spontan, bestmöglich zu beantworten und euer Interesse zu wecken.

Wir Auszubildenden können euch aus erster Hand von unseren Erfahrungen in der Ausbildung berichten und Kathrin beantwortet euch gerne alle Fragen rund um den Bewerbungsprozess, die verschiedenen angebotenen Ausbildungsrichtungen und vieles mehr.

Zudem habt ihr die Möglichkeit, euch mit anderen angehenden Azubis am Messestand auszutauschen.

Wer übernimmt die Messeplanung?

DS Produkte ist bereits seit Jahren auf vielen verschiedenen Ausbildungsmessen vertreten. Von Beginn an war es selbstverständlich, Auszubildende aus verschiedenen Ausbildungsberufen in die Messeplanung mit einzubeziehen. So ist es möglich, den Stand informativ und interessant zu gestalten.

Dieses Jahr haben Auszubildende die Planung einer der größten Azubimessen Norddeutschlands übernommen. Vom Aufbau des Standes bis zur Gestaltung der Broschüren wurde alles in die Hände der Berufsanfänger gelegt.

Die „Einstieg Hamburg“ fand im Februar 2019 in den Hamburger Messehallen statt.
Auch am 14. und 15.02.2020 wird DS Produkte vertreten sein.

Damit ihr genau wisst, was euch erwartet, habe ich ein Mini-Interview mit Kathrin geführt.

Lukas: „Was können die Jugendlichen beachten, um auf einer Ausbildungsmesse positiv aufzufallen?“

Kathrin: „Wichtig ist, dass die Jugendlichen interessiert sind und aktiv auf uns zukommen um sich zu informieren. Da es meist vorher ein Ausstellerverzeichnis gibt, können die Schüler sich auch vorher schon informieren und spezielle Fragen vorbereiten. Ein gutes Auftreten (nicht überheblich aber auch nicht zurückhaltend) ist ebenfalls positiv.“

Lukas: „Gibt es eine Messe, die dir besonders gut gefällt? Und warum?“

Kathrin: „Die BiZ bei Nacht hat einen besonderen Flair, da sie am Abend stattfindet und es einige Aussteller  mit tollen Aktionen gibt. Ebenfalls sind viele verschiedene Aussteller mit verschiedenen Berufen anwesend und es gibt eine Tombola. Somit wird auch den Schülern, die sich am Abend eigenständig um ihre Zukunft kümmern, etwas geboten. Viele Schüler werden von ihren Eltern begleitet. Ebenso mag ich die Messe in Hagenow, da sie mitten zwischen den Kühne Gurken und Senfgläsern stattfindet. Auch hier sind oft Eltern anwesend und es werden viele verschiedene Berufe präsentiert, so dass für jeden etwas dabei ist.


Auf welchen Ausbildungsmessen ist DS Produkte 2019 vertreten?

 

Am 06.06.2019 von 17:00 bis 21:00 Uhr beim Bewerbertag bei der Firma IGEPA in Hamburg.

Am 11.09.2019 von 09:00 bis 15:00 Uhr im Sachsenwald Forum in Reinbek.

Im Herbst 2019 bei der BIZ bei Nacht in Bad Oldesloe.

Im Herbst 2019 bei der Berufsmesse Hagenow.

Am 14.11.2019 von 08:00 bis 15:00 Uhr bei der "Job 2019 - Ausbildung und Beruf" in Bargteheide bei der Anne-Frank-Schule.

Im Herbst 2019 bei den "Berufsstartertagen Ludwigslust".

 

Wir freuen uns darauf, euch bald auf einer Messe kennenzulernen!

 

Ihr habt Interesse bekommen, euch direkt zu bewerben? Hier findet ihr alle Ausbildungen, die DS Produkte anbietet.

 

 

Lukas Gaussmann, Auszubildener Kaufmann im Groß und Außenhandel

Lukas arbeitet seit 2017 bei DS Produkte. Seit dem Sommer 2018 unterstützt er die Presse- und Unternehmenskommunikation.